Main Dishes

Südtiroler Pasta mit Speck und Graukäse 0 Kommentare

Aufmerksame Leser*innen haben ja meine Liebe zu Südtirol bemerkt, die nicht nur davon kommt, dass der Vegetarier von dort kommt und wir dort regelmäßig seine Familie besuchen. Selbst unaufmerksame Menschen werden vermuten, dass das im Moment nicht so ist. Wir hätten geplant gehabt dieses Frühjahr ein paar Tage in Südtirol zu verbringen, doch dann hat uns die aktuelle Lage und Reisebeschränkungen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deshalb hab ich … Weiterlesen

Main Dishes

Einfache Salsiccia-Bolognese 0 Kommentare

Es gibt ja zwei Arten von Bolognese: Die eine kocht am besten stundenlang und wir aus Tomaten aus der Dose gemacht. Die andere geht minutenschnell und braucht nur Tomatenmark, das immer im obersten Fach meiner Kühlschranktür liegt. Für dieses Rezept verwende ich das Bret von Salsiccia-Würste, einer würzigen italienischen, groben und rohen Bratwurst. Wer die nicht bekommt, kann auch Faschiertes (gemischtes Hackfleisch) für dieses Rezept verwenden. Die Zutaten für 4 … Weiterlesen

Newsletter abonnieren

Melde dich jetzt für den Newsletter von The Stepford Husband an und erhalte regelmäßig die neuesten Rezepte, die besten Geschichten und coole Gewinnspiele direkt per Mail!

banner_foodography

Live On Instagram

Breakfast

Frühstücks Tortilla 0 Kommentare

Wenn wir ehrlich sind, sind diese Tortillas das perfekte Katerfrühstück. Wer mit Kopfschmerzen aufwacht und sich nicht im Stande fühlt das komplette Rezept zu kochen, kann die Salsa auch am Vorabend machen und sie im Kühlschrank kalt stellen. Die Salsa aber bitte gleich nach dem Aufstehen raus stellen, damit sie nicht eiskalt auf den Tortillas landet! Der Speck im Rezept ist natürlich optional. Vegetarier lassen ihn einfach weg. Die Tortillas … Weiterlesen

Breakfast

Croque Madame mit Spargel 0 Kommentare

Jetzt wo es endlich den ersten heimischen Spargel gibt, habe ich heute zum Frühstück den Bistro-Klassiker Corque Madame mit grünem Spargel kombiniert! Der Salat ist natürlich nicht Pflicht, aber die frische der grüne Blätter und das Anmachen mit Zitronensaft verleiht dem eher üppigen Gericht etwas Frische! Eine Alternative zum Salat ist übrigens ein Kräutersalat. Also einfach gemischte Kräuter, wie Petersilie, Dill, Schnittlauch, oä., grob hacken und ebenfalls mit frischem Zitronensaft … Weiterlesen

Breakfast

Grünes Shakshuka 0 Kommentare

  Unter Shakshuka versteht man ja normalerweise in Tomatensauce pochierte Eier. Es stammt (auch) aus der israelischen Küche, ist aber mittlerweile weltweit bekannt. Diese Version ist praktisch eine Frühlingsvariante mit viel grünem Gemüse. Wie das Original ist es das perfekte Brunch-Gericht, da sich das Gemüse gut vorbereiten lässt und man es ein Eier-Gericht ist, dass man leicht für viele Gäste zubereiten kann ohne, dass man stundenlang einzelne Eier pochiert. Wer … Weiterlesen

Things To Eat Right Now!

Linzer Streifen

Linzer Streifen

Italienischer Weihnachtskuchen: Panettone
Vergesst Weihnachtskekse: Dieses Jahr gibt’s selbstgemachte Schokolade!
12 Days of Christmas: Zimtkugeln
12 Days of Christmas: Burgenländer Kipferl
12 Days of Christmas: Kakao-Kokos-Knöpfe
12 Days of Christmas: Chocolate Chip Cookies
12 Days of Christmas: Engelsaugen

Sweets

Rhabarber-Erdbeer-Streuselkuchen vom Blech 0 Kommentare

Mit Matcha-Cookies, Madeleins und crazy kreativen Torten erntet man vermutlich die meisten Likes auf Instagram. Auf meinem Teller macht mich ein fruchtiger Blechkuchen aber glücklicher. Passend zur Saison gibt’s deshalb heute einen simplen Blechkuchen mit Rhabarber und Erdbeeren. Denn beides hat jetzt (bald) Saison! Die Zutaten für die Streusel: 100 g kalte Butter 80 g glattes Mehl 50 g gemahlene Mandeln 100 g Kristallzucker 1 Prise Salz Die Zutaten für … Weiterlesen

Snacks

Kichererbsen-Pancakes mit Joghurt und Räuchersaibling 0 Kommentare

Wochenende bedeutet bei uns vor allem, dass es mehr gibt wie ein schnelles Joghurt oder ein Butterbrot mit 7-Minuten-Ei (oder eine Tasse Kaffee in meinem Fall), sondern ein richtiges Frühstück. Und da ich mit einer großen Vorliebe warm frühstücke, sind Pancakes ein Standard-Gericht. Da ich unserer Tochter nicht immer zuckersüße Pancakes vorsetzen möchte (und zuckerreduziert auch nicht die Lösung ist), habe ich mir diese pikante Variante überlegt. Das Tolle ist, … Weiterlesen

Main Dishes

Strudel mit Brokkoli und Kartoffeln 0 Kommentare

Als ich den Vegetarier kennen gelernt habe, war der Gemüsestrudel eines seiner Signatur Dishes. Anscheinend macht Liebe nicht nur blind, sondern lässt einen auch sämtliche Geschmacksnerven verlieren. Denn seine Version des Strudels bestand – und wenn wir uns ehrlich sind, besteht immer noch – aus fertigen Blätterteig, geriebenem Käse und Tiefkühlgemüse – ja, das mit den zurecht geschnitzten Karotten. Mittlerweile kommt der Gemüsestrudel bei uns so auf den Tisch. Das … Weiterlesen

Moving Pictures

Hühnchen-Involtini aus dem Dampfgarer mit Süßkartoffelpüree
Gazpacho mit Tomaten und Nektarinen
Bitte stellen Sie’s einfach direkt in die Küche: Lebensmittel online bestellen
The Food and the Beer Geeks

The Food and the Beer Geeks

HANGRY: Alexandra vom Roughcut Blog
Hangry auf: Kräuterschaumsuppe mit Parmesannockerln