Sweets

Zwetschkenkuchen mit Streusel 0 Kommentare

Einer meiner absoluten Lieblingskuchen ist ja der Zwetschgenfleck – also ein Blechkuchen aus dünnem Germteig mit vielen Zwetschgen und goldbraunen Streuseln drauf. Bekanntlich muss ein Germteig aber gehen und dafür hatte ich heute keine Zeit. Deshalb hab ich mich heute für einen Zwetschgenkuchen mit einer einfache Rührmasse entschieden. Streuseln gab es aber dafür trotzdem! Wer möchte, kann übrigens vorm Backen auch noch gehobelte Mandeln über die Streusel streuen. Auf meinem … Weiterlesen

Sweets

Sommergalette mit Marillen und Zwetschken 0 Kommentare

Ich hatte vergangene Woche einen kleinen Event für BILLA bei dem ich für eine Runde von Bloggern gekocht habe. Die Gerichte kamen so gut an, dass ich mir gedacht habe, ich veröffentliche ein paar davon auch gleich am Blog. Vielleicht gefallen sie ja euch auch. Ich fange mit den Rezepten praktisch von hinten an und starte heute mit der Nachspeise! Ich hatte nämlich eine Galette mit Sommerobst gebacken. Ich hatte … Weiterlesen

Sweets

Thermomix: Rosinenbrötchen 0 Kommentare

Wenn ich morgens ein Blech frischer Weckerl aus dem Ofen nehme und die Wohnung süßlich nach frischem Gebäck riecht, komm ich mir immer vor als wäre ich Meryll Streep in einem dieser kitschigen Nancy Meyers Filmen. Um meine solche kitschige Szene zu bekommen, ohne dass man um 3 Uhr morgens aufstehen muss, braucht es nur ein paar Tricks und dieses Rezept für Rosinenweckerl. Da der Thermomix bekanntlich nicht nur ein … Weiterlesen

Sweets

Rhabarberkuchen mit Topfen und Streusel 0 Kommentare

Wenns am Markt und im Supermarkt den ersten Bärlauch und Rhabarber gibt, ist das immer ein gutes Zeichen! Das bedeutet nämlich, dass der Winter geschafft ist und der Frühling da ist. Mit ihm kommen wieder frisches heimisches Obst und Gemüse, abseits von Wurzelgemüse, Kohl und Kraut, gibt! Gerade nach diesem ewig wirkenden Winter hab ich mich über Rhabarber gefreut, wie ein Kind über den Osterhasen. Das ist wohl auch der … Weiterlesen

Sweets

Osterhasen-Cheesecake 0 Kommentare

Osterpinzen, Briochezöpfe und süße Osterlämmer sind an den kommenden Feiertagen ja eh Standard. Ich hab mir jedoch überlegt, dass es noch einen Kuchen braucht, der nicht nur Kinder begeistert. So bin ich auf diesen leckeren Käsekuchen gekommen! Damit der auch schön nach Ostern aussieht, mache ich in diesem Rezept etwas mehr Kakaomürbteig, der dann eben nicht nur als Basis für den Kuchen dient, sondern auch als Dekoration. Ich habe ihn extra … Weiterlesen

Sweets

Zitronenkuchen mit zitroniger Zuckerglasur 0 Kommentare

Gebacken wird bei uns ja recht wenig. Das liegt nicht daran, dass ich nicht gern Süßes esse. Es ist eher so, dass der Vegetarier stets eine Schüssel Chips einem Stück Kuchen bevorzugt. Wenn ich dann einmal Kuchen backe, endet das damit, dass ich den Kuchen komplett alleine essen muss und das noch dazu versteckt im Abstellraum, damit mir das Kind nicht drauf kommt und sich nur noch von Kuchen ernähren … Weiterlesen

Sweets

Weihnachtskekse: Spekulatius-Kekse 0 Kommentare

Diese Kekse schmecken wie Spekulatius, sind aber einfacher zu machen. Man kann den Teig natürlich auch ganz klassisch mit einer Spekulatiuswalze oder entsprechenden Formen prägen. Das Ausschneiden der detaillierten Muster ist mir jedoch zu aufwendig. Deshalb habe ich mir runde Keksstempel, z.B. bei Søstrene Grene, gekauft. Sie haben den Vorteil, dass man mit ihnen schnell und einfach verschiedene Muster.in den Teig drücken und sie anschließend einfach mit einem runden Keksausstecher … Weiterlesen

Sweets

Weihnachtskekse: Marzipanbusserln 0 Kommentare

Für diese Kekse braucht man nur wenige Zutaten, keine Keksausstecher, noch nicht einmal eine Küchenmaschine! Man muss den Teig vor dem Weiterverarbeiten nicht mal kalt stellen! Zum Glück, denn die Busserln genauso schnell aufgegessen, wie sie gemacht sind. Ich spreche aus Erfahrung… Ich habe übrigens ungeschälte, geriebenen Mandeln verwendet. Etwas feiner und schöner werden sie mit blanchierten, geriebenen Mandeln. So oder so werden die Busserln innen goldbraun und knusprig und … Weiterlesen

Sweets

Topfenknödel mit Nussbröseln und Zwetschkenröster 0 Kommentare

Es gibt nicht viel zu sagen zu Topfenknödeln und Zwetschkenröster, außer dass ich es als Kind schon geliebt habe, es jetzt noch immer liebe und meine Tochter auch schon ein Fan ist. Deswegen mach ich die Topfenknödel meistens eher klein, in Golfballgröße, da sie die Knödel gern mal als Fingerfood isst. Die Zutaten für die Topfenknödel: 500 g Magertopfen (Magerquark) 2 Eier 30 g zerlassene Butter 6 EL Weizengrieß 2 … Weiterlesen

Sweets

Zwetschken-Galette 0 Kommentare

Ich gestehe, ich sitze im Moment nicht an meinem Schreibtisch und tippe fein säuberlich meine Rezeptnotizen ab. Ich liege im Freibad und schreib das Rezept schnell nieder bevor meine Tochter auf der Liege neben mir aufwacht. Man verzeihe mir also bitte so manchen Tippfehler Aber seit ich vor ein paar Tagen ein Bild von meiner Zwetschken Galette auf Instagram gepostet habe, erreichen mich immer wieder dringende Fragen nach dem Rezept. … Weiterlesen