Main Dishes

Lammfleischbällchen mit Kartoffelpüree 0 Kommentare

Dieses Rezept ist eigentlich aus Zufall entstanden! Ich hatte vor kurzem ein paar Freunde zum Essen zu Besuch. Und wenn mehrere Ernährungsrichtungen, wie z.B. vegan, vegetarisch, glutunfrei, etc., auf einander treffen, ist für mich die einfachste Lösung verschiedene Dinge in die Mitte des Tischs zu stellen und jeder greift da zu, wo es ihm schmeckt und was zu ihm passt. Das letzte Mal war es viel Gemüse, wie z.B. Süßkartoffeln … Weiterlesen

Main Dishes Vegetarian

Spinat-Linsen-Dal mit knusprigem Reis 0 Kommentare

Immer wenn ich glaube, dass es jetzt langsam wärmer wird, geh ich morgens frohen Mutes außer Haus und mir schlägt ein eisiger Wind entgegen. Heute war wieder so ein Tag! Deshalb musste etwas Wärmendes zum Mittagessen her. Die Idee: Dal! Das ist aufgrund seiner beinahe breiigen Konsistenz ein wärmendes Soul Food und heizt Dank der vielen Gewürze nochmal zusätzlich ein. Und auch, wenn so ein sämiges Dal perfekt für kalte … Weiterlesen

Sweets

Überbackene Topfenpalatschinken 0 Kommentare

Nachdem ich vor kurzem ja einen Haufen Palatschinken gemacht habe, habe ich nicht das gemacht, was ich normalerweise mache: drei Palatschinken noch warm mit Marillenmarmelade füllen und im Stehen direkt in der Küche essen. Stattdessen habe ich einen absoluten österreichischen Klassiker gemacht, Topfenpalatschinken! Die meisten füllen die Palatschinken, legen sie flach in eine Auflaufform und übergießen sie mit einem Eier-Milch-Guss. Ich schneide die gefüllten Palatschinken jedoch gerne in Stücke und … Weiterlesen

Main Dishes

Schnelle Udon-Nudeln mit Kimchi 0 Kommentare

Nachdem ich eine tiefe Liebe für Kimchi in mir trage und der Asia-Laden bei uns in der Nähe noch dazu recht gutes verkauft, ist es die perfekte Basis für ein schnelles, vegetarisches Abendessen. Das Gericht besteht zwar aus unterschiedlichen Komponenten, aber jede einzelne ist sehr schnell zubereitet. Während das Kimchi nämlich vor sich hin köchelt, wird der Kohl angebraten. Der wird nicht geschnitten, sondern einfach mit den Händen gerissen. Die … Weiterlesen

Sweets

Palatschinken wie bei der Oma 0 Kommentare

Palatschinken sind wahrscheinlich nicht nur das einfachste Rezept, das ich hier am Blog habe, sondern auch das, dass ich am häufigsten koche! Schon als Kind habe ich nichts lieber gegessen als Palatschinken. Meine Mutter hat eine Palatschinke nach der anderen heraus gebacken und hat sie mit Marillenmarmelade gefüllt, direkt aus der Pfanne auf mein Teller gleiten lassen. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man Mehl, Milch und Salz zuerst miteinander … Weiterlesen

Allgemein

Karotten-Pastinaken-Puffer mit pochiertem Ei und Kräuterdip 0 Kommentare

Es ist jetzt schon wieder länger her, aber vor einigen Jahren hatte ich so ein Abo für ein Biogemüse-Kistl. So bekam ich jede Woche eine Kiste mit saisonalem Gemüse in Top-Qualität vor die Haustür gestellt. Was jedoch das ganze Jahr über darin zu finden war, waren Karotten! Also habe ich damals recht regelmäßig diese Puffer gemacht. Die gehen recht schnell und sind Dank dem pochierten Ei und mit einem Salat … Weiterlesen

Eat Main Dishes

Smashed potatoes: Ofenkartoffel mit Knuspersalami 0 Kommentare

So gern ich es habe, wenn ein großer Topf mit Rindsuppe am Herd steht und langsam vor sich hin simmert, wenn ich unter der Woche nach der Arbeit nach Hause komme, muss es schnell gehen! Diese Ofenkartoffeln sind eines der Gerichte, die schnell gehen und satt machen. Das Gericht kann man übrigens auch super vorbereiten! Dafür die Kartoffeln schon am Vortag oder morgens kochen und am Abend fürs Essen flach … Weiterlesen

Main Dishes

Rindsgulasch, Gulaschsuppe und Szegediner: Alles, was man über Gulasch wissen muss! 0 Kommentare

Weihnachten liegt hinter uns und jetzt heißt es hart sein! Denn auch wenn wir uns alle nach den letzten Tagen der Völlerei nicht vorstellen können jemals wieder etwas zu essen, ist es jetzt Zeit über Silvester nach zu denken! Damit das Jahresende einen würdigen Abschluss erhält, werde ich wieder einen großen Topf Gulasch kochen. Und heute möchte ich euch zeigen, wie ich das mache. Mein Rezept ist ein klassisches, ganz … Weiterlesen

Main Dishes

Saucen für Raclette und Fondue 0 Kommentare

  In Oberösterreich isst man am 24. Dezember traditionell Bratwürste mit Sauerkraut, in Wien am liebsten Karpfen und in Salzburg eine Würstelsuppe. Überall gibt es die unterschiedlichsten Bräuche, was das Essen am heiligen Abend betrifft. Und trotzdem kommt es mir jedes Jahr so vor, als wäre die häufigste Antwort auf die Frage “Was esst ihr zu Weihnachten?” trotzdem “Fondue” oder “Raclette”. Ich kann es niemanden verübeln! Denn auch wenn es … Weiterlesen

Main Dishes

Grammelknödel mit Sauerkraut 0 Kommentare

Früher waren Knödeln eine meiner Leibspeisen. Sind sie eigentlich immer noch, aber mittlerweile ist die Leibspeisen-Liste recht lang. Und die besten Knödeln sind (natürlich) die von meiner Oma. Sie ist Spezialistin in der Knödel-Dreifaltigkeit: Haschee-, Speck- und Grammelknödel. Ich habe vor fünf (!!!) Jahren schonmal ein Rezept für Speckknödel auf dem Blog veröffentlicht. Ich habe die Knödel damals, wie ich es von meiner Oma gelernt habe, aus einem Brandteig gemacht. … Weiterlesen