Main Dishes

Spargel-Saltimbocca mit Fenchel-Kohlrabi-Salat

0 Kommentare
grüner-spargel-saltimbocca-

Heute nochmal ein schnelles Spargel-Gericht! Dieses Rezept ist inspiriert vom italienischen Klassiker Saltimbocca alla Romana. Wer es nicht kennt, Saltimbocca sind gebratene Kalbsschnitzel mit luftgetrocknetem Schinken und Salbei. Dabei fixiert man Schinken und Salbei mit einem Zahnstocher am Fleisch.

Bei dieser Version ersetzt der Spargel das Kalbfleisch und wird im Prosciutto gewickelt. Der Salbei wird nicht an den Röllchen fixiert, sondern einfach in der Pfanne mitgebraten bis er knusprig ist.

Wem der knackige Salat mit cremigem Dressing zu wenig für eine ganze Mahlzeit ist, kann auch ein paar Kartoffeln dazu kochen oder ein Stück knuspriges Baguette dazu servieren.

Das Rezept reicht übrigens für 4 Personen als Vor- oder für 2 Esser als Hauptspeise!

Die Zutaten für den Salat
1 große Fenchelknolle
2 Kohlrabi
100 g griechischer Joghurt
2 TL grober Senf
1 EL Apfelessig
1/2 Zitrone, plus Spalten zum Servieren
Salz
schwarzer Pfeffer

Die Zutaten für den Spargel:
250 g grüner Spargel
120 g Prosciutto
3 Zweige frischer Salbei
etwas Olivenöl

Und so wird’s gemacht:
Fenchel und Kohlrabi putzen bzw. schälen. Mit der Hilfe einer Mandoline oder einem scharfen Messer beides in dünne Scheiben schneiden. Gemüse in eiskaltem Wasser für 5 Minuten stehen lassen.

Währenddessen Joghurt, grober Senf, Apfelessig und Saft der halben Zitrone gründlich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Grünen Spargel putzen und die holzigen Enden abschneiden oder -brechen. Jeweils drei Stangen in ein Blatt Prosciutto einwickeln. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel von allen Seiten braun anbraten. Beginnt der Prosciutto Farbe zu bekommen, die Salbeiblätter in die Pfanne geben und mitraten.

Währenddessen Fenchel und Kohlrabi abseihen und unter das Joghurt-Dressing heben. Salat, Spargel und knusprig gebratenen Salbei mit Zitronenspalten servieren.

grüner-spargel-saltimbocca- 6 grüner-spargel-saltimbocca- 3 grüner-spargel-saltimbocca- 1

Hinterlasse eine Antwort