Drinks

Selbst gemachter Eierlikör 0 Kommentare

Ich hatte vor einigen Jahren eine Kollegin, die in der Adventszeit jeden in der Redaktion mit einer Flasche Eierlikör beglückt hat. Die wurde dann von den meisten während den Feiertagen, von manchen aber auch gleich im Büro geköpft. Seit ich selbstständig bin, muss ich mir den Eierlikör zu Weihnachten deshalb leider selber machen. Wichtig dabei ist, dass die Eier für den Likör sehr frisch und Bio-Qualität sind. Wer trotzdem Bedenken bezüglich … Weiterlesen

Live

Ein unvergesslicher Kochkurs beim Sternekoch Juan Amador! 0 Kommentare

Nicht nur als Blogger ist man es mittlerweile gewohnt, überall hautnah mit dabei zu sein. Spätestens seit Social Media ein fixer Bestandteil unseres Lebens ist, ist es für jeden möglich hinter die Kulissen von großen Events und spannender Ereignisse zu blicken. Deshalb fallen die Momente in denen man wirklich etwas Einzigartiges erlebt, besonders auf! Doch wie wir alle wissen – nicht nur wenn wir auf der Suche nach Geschenken für … Weiterlesen

Sweets

Kramperl aus Brioche 0 Kommentare

Heute ist der erste Advent und damit der offizielle Beginn der Weihnachtszeit. Auch wenn die meisten Geschäfte der Meinung sind, dass man bereits ab September mit Lebkuchen, Weihnachtskugeln und Co. anfangen muss, leg ich erst jetzt los. Und nachdem wir heute das erste Kerzerl am Adventskranz anzünden, kommt nächste Woche bereits die nächsten zwei Highlights: der Kramperltag (5. Dez.) und der Nikolaustag (6. Dez.). Für alle, die es gern ganz … Weiterlesen

Sweets

Zweierlei Kürbiskern-Kekse: Kürbiskern-Sterne und Matcha-Kürbiskern-Monde 0 Kommentare

Es gibt ja einige grüne Dinge, die vermeintlich süchtig machen. Kein Wunder also, dass diese Kekse ratz-fatz weg waren, als ich sie vergangenes Wochenende in die Mitte des Tischs gestellt habe. Das gute daran, beide Kekssorten sind einfache Mürbteige, die genauso schnell gemacht sind. Kürbiskern-Sterne Die Zutaten: 160 g kalte Butter 200 g glattes Mehl 1/2 TL Backpulver 80 g Feinkristallzucker 2 EL Vanillezucker 80 g fein geriebene Kürbiskerne 1/2 … Weiterlesen

Main Dishes

Kaspressknödel-Suppe 0 Kommentare

Ich hab euch vor kurzen in meinen Insta-Stories gefragt, was eure liebste Suppeneinlage ist. Und viele von euch haben mir geschrieben, dass ihr Kaspressknödeln liebt. Glücklicherweise gehts mir da ganz genauso! Also wurde es höchste Zeit mein Rezept dafür am Blog zu veröffentlichen. Der Vegetarier kommt ja ursprünglich aus Südtirol und hat die Knödeln in mein Leben gebracht! Gerade im Winter gibt es die bei uns recht oft. Ich lieb … Weiterlesen

Season Sweets

Linzer Streifen 0 Kommentare

Die ersten Kekse dieses Jahr sind nicht wirklich Kekse, sondern ein Gebäck. Diese Linzer Streifen – wie auch die Linzer Torte – schmecken aber durch den Zimt und die gemahlenen Nelken im Teig so richtig nach Weihnachten! Die Zutaten: 260 g glattes Weizenmehl 200 g gemahlene Mandeln 1 gestrichenen TL Backpulver 1/2 TL gemahlener Zimt 1/2 TL Nelkenpulver 1 Prise Salz 140 g Feinkristallzucker 250 g kalte Butter 2 Eier … Weiterlesen

Main Dishes

Schwammerlsauce mit Polentaknödeln 0 Kommentare

Ich habs vermutlich schon oft erwähnt, aber vieles was ich übers Kochen und Essen weiß, weiß ich von meiner Oma. Und wie viele Omas, ist auch meine eine sehr gute Köchin und verwöhnt uns schon mein Leben lang mit österreichischen Klassikern, wie saftigen Schweinsbraten, köstlichen Rostbraten, von allen geliebten Hascheeknödeln und süße Apfeldatschgerl. Und auch wenn sie mittlerweile viel weniger kocht als früher, reden wir nach wie vor viel darüber. … Weiterlesen

Season Sweets

Italienischer Weihnachtskuchen: Panettone 0 Kommentare

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Im November, wenn die Straßen plötzlich voller Lichterketten hängen und die Innenstadt nach Maroni und Glühwein duftet, fallen der Vegetarier und ich über einen Panettone her, wie die Zombies in “The Walking Dead” über eines ihrer Opfer. Zuerst nimmt sich jeder von uns ganz zaghaft ein Stück auf sein Teller und isst es ganz genüsslich. Dann fallen recht schnell sämtliche Hemmungen und wir reißen mit … Weiterlesen

Main Dishes

Grießnockerl-Suppe 0 Kommentare

Grießnockerln teilen sich mit Fritatten in meinem Leben den ersten Platz in der Kategorie Suppeneinlagen. Als mir dann vor kurzem aufgefallen ist, dass ich für weder für das eine noch das andere ein Rezepte am Blog habe, musste ich das schnell ändern! Deshalb heute erstmal das Rezept für butterweiche Grießnockerln! Die Zutaten: 60 g weiche Butter 1 Ei 110 g Weizengrieß 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss Salz Und so wird’s … Weiterlesen

Sweets

Buchteln mit Powidl 0 Kommentare

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Wort “Kindheitserinnerung” überstrapaziere, aber Buchteln sind neben Palatschinken und Grießnockerln definitiv in den Top 3 meiner Lieblingsspeisen als Kind. Ob jetzt Marille oder Zwetschge in die Buchtel gehört, spaltet die Menschheit und will ich jetzt gar nicht diskutieren. Das sollte jeder für sich entscheiden. Für mich gilt, dass  Marillenmarmelade seit jeher meine absolute Lieblingsmarmelade ist, ich meine meine Buchteln mit Powidl fülle. … Weiterlesen