Snacks Vegetarian Videos

Gazpacho mit Tomaten und Nektarinen 1 Kommentar

Ich hab’s ja schon auf Instagram mal erwähnt, aber irgendwie bin ich diesen Sommer auf den Geschmack von Gazpacho gekommen. Als mich dann Panasonic gefragt hat, ob ich nicht ihren Blender testen möchte, konnte ich deshalb einfach nicht nein sagen. Ein Hochleistungsmixer in meiner Küchen am Höhepunkt der Tomaten/Gazpacho-Zeit?! I am in! Neben klassischen Rezepten, mixe ich besonders gerne Variationen mit frischen Früchten. Bei diesem Rezept heute kommen deshalb neben … Weiterlesen

Snacks

Tomato tonnato 0 Kommentare

  Auch wenn die Temperaturen oft dagegen sprechen, ist im Moment gerade die beste Zeit in der Küche zu stehen und zu kochen! Schließlich ist die Vielfalt an heimischen Obst und Gemüse nie so groß, wie im Moment. Und das sollte man ausnützen! Heute gibt’s deshalb ein Rezept für ein Gericht, das perfekt ist für so richtig heiße Sommertage. Es ist schnell fertig, der Herd bleibt dafür kalt und es … Weiterlesen

Season Sweets

Marillenkuchen vom Blech 2 Kommentare

Seit 10 Tagen bin ich im absoluten Glück. Vor 10 Tagen hab ich das erste Mal dieses Jahr in eine Marille gebissen und seitdem kann ich nicht mehr aufgehören. Ich habe in den letzten Tagen beinahe 5 Kilo Marillen gegessen. Es wären eigentlich 5 Kilo geradeaus gewesen, hätte mir nicht der Vegetarier immer wieder eine Marille stibitzt. Nicht mit eingerechnet in den 5 Kilo sind die zwei Kuchen, die ich … Weiterlesen

Snacks Vegetarian

Scharfes Brokkoli-Sandwich mit Dill-Joghurt 0 Kommentare

Wer mich kennt, weiß dass ich vom noch immer andauernden Burger-Trend schwersten genervt bin. Hingegen immer für ein Sandwich zu haben bin! Das Rezept zu diesem hier ist vor kurzem durch Zufall – oder besser aus der Not heraus – entstanden! Als ich neulich hungrig vorm Kühlschrank stand, waren Reste vom Shooting am Vortag alles was ich zu Hause hatte: Etwas Brokkoli und einen Rest Brot. Dazu muss ich dazu … Weiterlesen

Main Dishes Season

Fregola-Salat mit Hühnchen-Polpette 0 Kommentare

Halt! Bevor jetzt gleich das Wort Nudelsalat fällt, bitte nicht gleich das Browserfenster schließen und im Keller verstecken! Denn mit einer dieser großen Schüssel zu lang gekochter Fussili mit einem Haufen Mayonnaise aus der Tube, Dosenmais und fragwürdige Wurststücken (meine persönliche Horrorvorstellung!), hat dieses Rezept hier nichts zu tun! Zum einen sucht ihr Mayonnaise hier vergebens und zum anderen habe ich für diesen Salat eine ganz bestimmte Pasta verwendet: Fegola … Weiterlesen

Allgemein

Sommerlicher Flammkuchen mit Zucchiniblüten 2 Kommentare

Als es letzte Woche Mittwoch an meiner Tür klingelte und ich öffnete, lächelte mir ein Mann entgegen und überreichte mir zwei Pakete mit Zucchiniblüten. Und da meine Eltern mich nur davon gewarnt haben keine Süßigkeiten von fremden Männern anzunehmen, nahm ich die Zucchiniblüten dankend entgegen. Die zwei Pakete stammten von  Ja! Natürlich, denn dieses Jahr gibt es erstmals Zucchiniblüten vom Bio-Label zu kaufen und die netten Menschen hinter Ja! Natürlich haben … Weiterlesen

Eat Season

Tortillas mit Pull Apart Ripperl 0 Kommentare

Wer mir auf Instagram folgt, hat vielleicht mitbekommen, dass ich vor kurzem im Wiener Hotel Mariott zu Gast war, als dort die neue Brinner-Karte vorgestellt wurde. Für alle, die jetzt keine Ahnung haben von was ich spreche: Brinner ist eine Kombination aus Breakfast und Dinner, also Frühstück und Abendessen. Und auch am Teller zeigt sich diese Verschmelzung: Waffeln kommen zum Beispiel pikant daher und Pancakes werden mit geräuchertem Fisch serviert. Und … Weiterlesen

Drinks

Holunderblütensirup 0 Kommentare

It’s that time of year again… Nein, nicht Weihnachten, sondern Holler-Zeit! Und nachdem ich euch letztes Jahr zwar Rezepte für Holunderessig und gebackenen Holunderblüten vorgestellt habe, habe ich auf das wichtigste vergessen: Holundersirup! Vergangene Wochenende haben wir uns deshalb auf unsere Räder geschwungen und sind auf Blütenjagd auf die Donauinsel gefahren. Zurück gekommen sind wir mit einem großen Sack voller Holunderdolden, aus denen ich anschließend Sirup angesetzt habe. Die Zutaten: 30 … Weiterlesen

Sweets

Rhabarber Galette mit Frangipane und Anis 0 Kommentare

So, endlich mal wieder Zeit was am Blog zu veröffentlichen! Und das genau rechtzeitig zum Start der Rhabarber-Zeit, wunderbar! Ich bin ja ein großer Fan von Galettes und das nicht nur wegen ihres rustikalen Aussehens, sondern auch weil sie im Gegensatz zur einer Tarte schneller gebacken sind. Bei der Galette braucht man keine Form feinsäuberlich mit Teig auslegen, sondern backt sie auf einem Backblech – das man im Idealfall Dank des … Weiterlesen

Live

Endlich Frühling! Gemüse auf der Terrasse ansetzen 0 Kommentare

Wer hier nicht nur wegen der hübschen Bilder vorbei schaut, sondern auch ab und zu meine Texte (und Tippfehler) liest, weiß vielleicht, dass ich jeden Sommer sowohl die Terrasse als auch jedes Fensterbankerl mit Pflanzen voll stelle. Sieht schließlich nicht nur hübsch aus, sondern es gibt auch nichts Praktischeres als sich etwas Basilikum, eine Gurke oder eine Handvoll Tomaten fürs Abendessen direkt aus dem eigenen Garten zu holen. Jetzt hat … Weiterlesen