Breakfast

Croque Madame mit Spargel

0 Kommentare
croque-madame-spargel- 1

Jetzt wo es endlich den ersten heimischen Spargel gibt, habe ich heute zum Frühstück den Bistro-Klassiker Corque Madame mit grünem Spargel kombiniert!

Der Salat ist natürlich nicht Pflicht, aber die frische der grüne Blätter und das Anmachen mit Zitronensaft verleiht dem eher üppigen Gericht etwas Frische!

Eine Alternative zum Salat ist übrigens ein Kräutersalat. Also einfach gemischte Kräuter, wie Petersilie, Dill, Schnittlauch, oä., grob hacken und ebenfalls mit frischem Zitronensaft marinieren.

Die Zutaten:
1/2 Bund grüner Spargel
1 Knoblauchzehe
2 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
2 EL Butter
2 EL Mehl
250 ml Milch
1 TL Dijonsenf
150 g geriebener Käse, z.B. Gruyère oder Bergkäse
1 Zitrone
4 Scheiben rustikales Weißbrot
4 Scheiben Beinschinken
4 Eier
1 Handvoll gemischter Salat
Salz
schwarzer Pfeffer

Und so wird’s gemacht:
Holzige Enden vom Spargel schneiden oder brechen. Knoblauchzehe mit der Handfläche oder dem Messerrücken ohne zu schälen andrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel mit dem Knoblauch darin anbraten.

Währenddessen Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Mehl einrühren und kurz anrösten bis es leicht Farbe bekommt, aber nicht dunkel wird. Unter rühren mit Milch aufgießen und köcheln lassen bis die Béchamel cremig dick ist. Die Hälfte des geriebenen Käse einrühren. Mit Dijonsenf, Salz und Pfeffer würzen.

Spargel von der Flamme nehmen, Zitrone halbieren und die Zitrone direkt über dem Spargel auspressen. Mit Salz würzen.

Die Grillfunktion des Backrohr auf höchster Stufe vorheizen. Die Brotscheiben auf ein Backblech setzen und Schinken darauf setzen. Béchamel darauf verteilen und Spargel darauf setzen. Den restlichen Käse darauf verteilen. Im Backrohr unterm Grill überbacken.

Währenddessen die Pfanne, in der der Spargel gebraten wurde, wieder erhitzen, vier Eier hinein schlagen und zu Spiegeleiern heraus braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den gemischten Salat mit der zweiten Hälfte der Zitrone marinieren.

Überbackene Toast auf Teller setzen, Spiegeleier darauf setzen und mit mariniertem Salat garnieren.

croque-madame-spargel-
Kommentare sind geschlossen.