Main Dishes

Halloumi-Lammbällchen mit süß-scharfer Harissa-Tomatensauce 0 Kommentare

Wir essen ja sehr wenig Fleisch. Was weniger mit dem Vegetarier zu tun hat, sonder damit, dass ich selber probiere meinen ökologischen Fussabdruck so klein wie möglich zu halten und neben dem Kauf von regionalen und saisonalen Produkten, ist da der Verzicht auf Fleisch natürlich ein großer Faktor. Ab und zu darf es dann aber doch ein fleischiges Gericht sein! Da mein Herz schon immer für sämtliche Arten von Faschiertem … Weiterlesen

Main Dishes

Erbsen-Frittata mit sauren Radieschen und Salsa aus Radieschengrün 0 Kommentare

Oft kommt es ja nicht vor, aber heue habe ich mal wieder live auf meinem Instagram-Kanal gekocht! Es gab einen guten Grund dafür: Der Austrian Food Blog Award (AFBA) ist diese Woche wieder gestartet und feiert heute sein 10. Jubiläum und ich habe heute mit dem Live-Cooking den Kick-Off für eine Reihe von Instagram-Kochsessions in Zusammenarbeit mit der Volksbank gegeben. Die Volksbank hat nämlich die Initiative “Bewusst essen 21″ ins … Weiterlesen

Main Dishes

Kartoffelsalat mit Kimchi 0 Kommentare

Bis vor kurzem gab es bei uns zwei Arten von Kartoffelart und strenge Regeln. Die Wiener Art, bei der die Kartoffeln mit Essig, Öl und Rindsuppe mariniert werden und  natürlich noch die Mayonnaise-Sorte. Wobei immer gilt: “When in doubt, go with Wiener Art!”. Bei meiner Recherche nach neuen Salaten fürs Grillen bin ich auf eine dritte Art gestoßen! Dabei gibts gleich mehrere Tabubrüche! Die Kartoffeln werden nicht geschält – deshalb … Weiterlesen

Main Dishes

Der Salat-Allrounder: Green Goddess Dressing 0 Kommentare

Dieses grüne Kräuterdressing war vor ein paar Jahren mal in aller Munde, ich hab es neulich wieder für mich entdeckt. Normalerweise gehört ein einfaches Dressing aus Essig und Öl (und Senf sowie etwas Ahornsirup oder Honig) zu meinem Standard-Repertoire, aber jetzt wo der Sommer da ist und Salat wieder öfters am Speiseplan steht, muss wieder etwas Abwechslung in mein Salat-Game. Wer dieses Dressing mixt, betet übrigens nicht nur die grüne … Weiterlesen

Main Dishes

Selbstgemachte Teriyaki-Sauce 0 Kommentare

Ich weiß nicht, ob ihr das auch kennt, aber das oberste Fach meines Kühlschranks ist für kleine Helferlein reserviert, die ich immer zu Hause habe und lange halten. Dort finden sich Saucen, Nusmus, Pesto, diverse selbst gemachte Saucen, Eingelegtes und der gleichen. So sehr ich den Platz im Kühlschrank auch für anderes brauchen könnte, sind das genau die Dinge, die mir helfen ein schnelles Abendessen zu kochen. Eines dieser Dinge … Weiterlesen

Sweets

Thermomix: Rosinenbrötchen 0 Kommentare

Wenn ich morgens ein Blech frischer Weckerl aus dem Ofen nehme und die Wohnung süßlich nach frischem Gebäck riecht, komm ich mir immer vor als wäre ich Meryll Streep in einem dieser kitschigen Nancy Meyers Filmen. Um meine solche kitschige Szene zu bekommen, ohne dass man um 3 Uhr morgens aufstehen muss, braucht es nur ein paar Tricks und dieses Rezept für Rosinenweckerl. Da der Thermomix bekanntlich nicht nur ein … Weiterlesen

Main Dishes

Thermomix: Reisfleisch 0 Kommentare

Jeder, der in Österreich aufgewachsen ist, verbindet dieses Gericht wohl auch mit seiner Kindheit! Meine Oma hat ihr Reisfleisch jedoch nicht mit Kalbfleisch, sondern Schweinefleisch gemacht. Das klappt übrigens auch bei diesem Rezept hier. Das rosenscharfe Paprikapulver gibt dem Reisfleisch eine gute Würze. Wer für Kinder kocht, kann dieses aber auch weg lassen. Ich habe dieses Thermomix-Rezept etwas verändert. Im Originalrezept, dass man im Rezeptarchiv Cookidoo findet, wird das Reisfleisch … Weiterlesen

Main Dishes

Thermomix: Curry-Nudeln mit Gemüse und gebratenem Fleisch 0 Kommentare

Der aromatische, warme Duft, die sämige Sauce und die Tatsache, dass es sich um Nudeln handelt, machen dieses Gericht für mich zum absoluten Soul Food! Ich habe dieses Rezept aus dem Cookidoo-Rezeptarchivs meines Thermomix und hab es dann natürlich auch gleich mit dem TM6 zubereitet. Das Gericht ist übrigens auch ein guter Resteverwerter, da es sich gut anpassen lässt! Statt Karotten und Paprika könnte man auch Zucchini hinein schneiden und … Weiterlesen

Main Dishes

Thermomix: Auberginen-Linsen-Curry 0 Kommentare

  One Pot-Gerichte sind ja wie gemacht für ein schnelles Abendessen. Von Curry über geschnetzeltes bis hin zu Pasta-Gerichten sind die Möglichkeiten ja zum Glück auch unendlich. Wenn mann dann noch einen Thermomix in der Küche rumstehen hat, ist die Sache ja noch einfacher. Denn wie man bei diesem Rezept für ein Auberginen-Linsen-Curry sieht, übernimmt er nicht nur das Umrühren, sondern auch das Hacken von Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili! … Weiterlesen

Main Dishes

Thermomix: Paprika-Geschnetzeltes 0 Kommentare

Kaum ist der Grill heißt, steht der Vegetarier mit einem Glas Ajvar da. So sehr liebt er die leicht scharfe Paprikacreme. Zugegeben sie passt auch hervorragend zu Gegrilltem. Doch schon lange mache ich mir Gedanken, wie man es auch in anderen Kochrezepten einsetzen kann. Als ich dann vor kurzem über dieses Thermomix-Rezept im Cookidoo-Archiv gestoßen bin, musste ich es ausprobieren. Für 4 Personen I Zubereitungszeit: 30 Minuten Die Zutaten: 250 … Weiterlesen