Sweets

Zwetschkenfleck mit Mandelstreuseln

0 Kommentare
Zwetschkenfleck_Pflaumenkuchen_ 5

Der August ist der schwierigste Monat des ganzen Jahres, denn die Entscheidungen in der Küche sind in den paar Wochen besonders hart. Im August gibt es sowohl wunderbares, Sommergemüse als auch die ersten Boten des Herbst.

Täglich die Frage: isst man  die aromatischen Tomaten vom Markt oder die ersten Zwetschken aus Österreich? Gott sei Dank hat der Tag genügend Stunden und ich ausreichend Hunger für beides! Deshalb habe ich dieses Woche bereits meinen ersten Zwetschkenfleck gebacken! Eindeutig unter den Top3 meiner Lieblingskuchen…

Und nicht vergessen: Der Zwetschgenfleck ist nur perfekt, wenn du das erste Stück in der Küche, noch lauwarm direkt überm Blech verschlingst!

Die Zutaten für den Fleck:
100 ml Milch
20 g frischer Germ (Hefe)
300 g glattes Mehl
100 g Feinkristallzucker
Schale einer 1/2 Bio-Zitrone
50 g geschmolzene Butter
3 Dotter
1 Prise Salz
ca. 1,5 kg Zwetschken
200 g Marillenmarmelade

Die Zutaten für die Streusel:
120 g glattes Weizenmehl
100 g Butter
60 g Marzipan
60 g gemahlene Mandeln
1 Prise Zimt
1 Prise Salz

Und so wird’s gemacht:
Milch lauwarm erwärmen. Germ hineinbröseln und verrühren bis er sich vollkommen aufgelöst hat. Mehl, Zucker, Zitronenschale, Butter, Dotter und Salz in die Rührschüssel einer Küchenmaschine füllen. Germ-Mischung dazu geben und alles für 5 Minuten gründlich verkneten. Zu einer Kugel formen und in einer sauberen Schüssel mit einem befeuchteten Geschirrtuch oder Frischhaltefolie abdecken. Für 1 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.

Währenddessen für die Streusel alle Zutaten mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten. In einer Schüssel im Kühlschrank kalt stellen.

Das Backrohr auf 170 °C (Umluft) vorheizen. Zwetschgen vierteln und entkernen. Aufgegangenen Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche in der Größe eines Backblechs ausrollen. Blech mit Backpapier auslegen und Teig vorsichtig darauf legen.

Marmelade glatt rühren und auf dem Teig verstreichen. Zwetschgen kachelförmig eng aneinander auf dem Teig verteilen. Streuselteig über den Zwetschgen verteilen und für ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Zwetschkenfleck_Pflaumenkuchen_ Zwetschkenfleck_Pflaumenkuchen_ 2 Zwetschkenfleck_Pflaumenkuchen_ 3Zwetschkenfleck_Pflaumenkuchen_ 6

Hinterlasse eine Antwort