Snacks

Schnitzelsandwich mit Wirsing Cole Slaw

1 Kommentar
wirsingcoleslaw-14

Die heutige Sonntagsausgabe der österreichischen Tageszeitung “Die Presse” schreibt unter anderem über den Boom des Burgers. Was man hierzulande vor ein paar Jahren beinahe ausschließlich mit McDonalds und Burger King verbannt, ist im Moment ein Fixposten auf der Speisekarte jedes zweiten neu eröffnetem Lokals. Geschweige denn von den Restaurants, die sich gleich komplett dem Brötchen mit Fleischlaberl widmen.

Vor dem Burger-Hype habe ich gerne Mal einen gegessen. Doch was der Trend vor allem gebracht hat, sind meiner Meinung nach jeder Menge schlechte Burger. Vor allem trockenes, geschmackloses Brot und Burger Patties (wie man die Fleischlaberl beim Burger ja eigentlich nennt) die zu durch, zu roh oder überhaupt von fragwürdiger Qualität sind, haben mir den Appetit auf  Burger mittlerweile so richtig verdorben.

Da kehr ich doch lieber zurück zu dem, was vorm Burger hier war. Der guten alten Schnitzelsemmel! Und für alle US-Fans – und weil’s einfach gut schmeckt – gibt’s die heute als Sandwich mit Cole Slaw. Aber mit dem guten alten Wirsing statt Kraut. In diesem Sinne: Hoch lebe die Schnitzelsemmel!

Die Zutaten:
8 Scheiben Weißbrot
Schnitzel, frisch gemacht oder vom Vortag
6 äußeren Blätter eines Wirsings
1 rote Zwiebel
3 EL (selbst gemachte) Mayonnaise
3 EL griechischer Joghurt
1 TL Dijon Senf
Salz & Pfeffer

Und so wird’s gemacht:
Für den Cole Slaw die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Die Wirsingblätter waschen und in dünne Streifen schneiden. In einer Schüssel mit einer guten Prise Salz würzen und kräftig mit den Händen durchmischen bzw. etwas kneten. Für 30 Minuten stehen lassen.

Anschließend mit Mayonnaise, Joghurt und Senf vermischen und mit Pfeffer abschmecken. Salz wird keines mehr nötig sein.

Die Weißbrotscheiben im Toaster, in einer Pfanne oder im Backofen (dealers choice) knusprig backen und Schnitzel noch einmal aufwärmen. Anschließend auf drei Brotscheiben jeweils ein oder zwei gute Esslöffel Cole Slaw und die Schnitzel verteilen. Die übrigen Weißbrotscheiben darauf setzen und sofort essen.

wirsingcoleslaw-1 wirsingcoleslaw-15wirsingcoleslaw-4wirsingcoleslaw-15 wirsingcoleslaw-12 wirsingcoleslaw-13

Kommentare

  1. Eva

    Das sieht wahnsinnig köstlich aus. Ich möchte das sofort nachmachen! Auch die Bilder sind richtig toll und lassen einem das Wasser im Mund zusammen laufen. Liebe Grüße, Eva

Hinterlasse eine Antwort