Sweets

Chia-Pudding mit frischen Früchten

0 Kommentare
Chia-Pudding-mit-Früchten-5

Im Winter geht nichts über eine große Schüssel selbst gemachten Schokoladenpudding, aber im Sommer darf es dann auch mal etwas Leichteres mit weniger Zucker sein. Ein Chia-Pudding mit frischen Früchten ist da eine gute Alternative im Sommer.

Zutaten:
60 g Chiasamen
500 ml Mandelmilch
3 Kiwis
2 Mangos
250 g Himbeeren
1 EL gehackte Pistazien
frische Früchte zur Dekoration, z.B. Kumquats, Himbeeren, Heidelbeeren

Und so wird’s gemacht:
Chiasamen mit einem Schneebesen in den Mandelmilch einrühren. Für mindestens 30 Minuten – am besten über Nacht im Kühlschrank – quellen lassen bis ein dickflüssiger Pudding entstanden ist.

Zum Anrichten Kiwis schälen. Fruchtfleisch der Mango vom Kern schneiden und mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Kiwi, Mango und Himbeeren jeweils fein pürieren.

Chiapudding abwechselnd mit den Fruchtmus in Gläser füllen. Mit gehackten Pistazien und ganzen Früchten dekorieren.

Chia-Pudding mit Früchten

Hinterlasse eine Antwort