Allgemein

Super simpel & super lecker: Tomatensauce

1 Kommentar

Tomatensauce ist wohl eines der von mir am meisten zubereiteten Gerichte der letzten Jahre! Wenn es schnell gehen muss, gibt es sie zu Gnocchi, wenn ich etwas mehr Zeit habe kommt auch noch etwas angebratenes Hackfleisch oder gegrilltes Gemüse hinein. Diese Sauce nehme ich für Pizza genauso wie für Lasagne – ich multipliziere einfach die Zutaten, wenn ich mehr davon brauche. Eine einfache Tomatensauce sollte also jeder in seinem Repertoire haben!

Die Zutaten für 2 – 3 Personen:
1 Dose Tomaten (das einzig Wahre sind Mutti-Tomaten)
1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 Teelöffel Tomatenmark
etwas frischer Basilikum

Und so wird’s gemacht:
Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden und in einen kleinen Topf mit Olivenöl glasig braten.

Anschließend die Dose Tomaten und Tomatenmark dazu und mit Salz und Pfeffer würzen.

Auf kleiner Flamme einkochen bis sie diese geniale Konsistenz hat, die eine großartige Tomatensauce haben sollte. Der klein geschnittene Basilikum kommt erst vorm Servieren in die Sauce. Wie schon erwähnt kann diese Sauce für so ziemlich alles verwendet werden und mit zusätzlichen Zutaten nach jedem Geschmack verfeinert werden!

Kommentare

  1. Lena W.

    In eine tolle Tomatensosse muss UNBEDINGT ein kleiner Löffel Zucker hinein! Mein Geheimtipp …

Hinterlasse eine Antwort